Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

SSL und TLS-Unterstützung werden in Windows Schannel durch Bearbeiten der Windows-Registrierung aktiviert bzw. deaktiviert. SSL und TLS-Protokollversionen können unabhängig voneinander aktiviert bzw. deaktiviert werden. Es ist nicht erforderlich, zunächst eine Protokollversion zu aktivieren bzw. deaktivieren, um eine andere Protokollversion zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

Microsoft empfiehlt, SSL 2.0 und SSL 3.0 aufgrund von schwerwiegende Sicherheitsrisiken in diesen Protokollversionen zu deaktivieren.
Benutzer können ggf. auch TLS 1.0 und TLS 1.1 deaktivieren, um sicherzustellen, dass nur die neueste Protokollversion verwendet wird. Dies kann jedoch zu Kompatibilitätsproblemen mit der Software führen, die nicht die neueste TLS-Protokollversion unterstützt. Benutzer sollten eine solche Änderung testen, bevor Sie diese in Produktion verwenden.

Der Enabled -Registrierungswert definiert, ob die Protokollversion verwendet werden kann. Wenn der Wert auf 0 festgelegt ist, kann die Protokollversion auch dann nicht verwendet werden, wenn diese standardmäßig aktiviert ist oder wenn die Anwendung explizit diese Protokollversion anfordert. Wenn der Wert auf 1 festgelegt ist, kann die Protokollversion verwendet werden, wenn sie standardmäßig aktiviert ist oder wenn die Anwendung explizit diese Protokollversion anfordert. Wenn der Wert nicht definiert ist, wird ein vom Betriebssystem festgelegter Standardwert verwendet.

Der DisabledByDefault -Registrierungswert definiert, ob die Protokollversion standardmäßig verwendet wird. Diese Einstellung gilt nur, wenn die Anwendung nicht explizit die zu verwendende Protokollversion anfordert. Wenn der Wert auf 0 festgelegt ist, wird die Protokollversion standardmäßig verwendet. Wenn der Wert auf 1 festgelegt ist, wird die Protokollversion standardmäßig nicht verwendet. Wenn der Wert nicht definiert ist, wird ein vom Betriebssystem festgelegter Standardwert verwendet.

 

Um TLS 1.0-Unterstützung in Windows Schannel zu deaktivieren, fügen Sie die folgenden Registrierungsschlüssel hinzu:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.0\Client]
"DisabledByDefault"=dword:00000001
"Enabled"=dword:00000000

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.0\Server]
"DisabledByDefault"=dword:00000001
"Enabled"=dword:00000000

Um TLS 1.1-Unterstützung in Windows Schannel zu deaktivieren, fügen Sie die folgenden Registrierungsschlüssel hinzu:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.1\Client]
"DisabledByDefault"=dword:00000001
"Enabled"=dword:00000000

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.1\Server]
"DisabledByDefault"=dword:00000001
"Enabled"=dword:00000000

 

Hier ein Auszug der Einstellungen, die ich auf einem Server 2008 R2 verwende:

Windows Registry Editor Version 5.00
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols]
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\SSL 2.0]
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\SSL 2.0\Client]
"DisabledByDefault"=dword:00000001
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.0]
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.0\Client]
"Enabled"=dword:00000000
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.0\Server]
"Enabled"=dword:00000000
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.1]
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.1\Client]
"DisabledByDefault"=dword:00000000
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.1\Server]
"DisabledByDefault"=dword:00000000
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.2]
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.2\Client]
"DisabledByDefault"=dword:00000000
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\SCHANNEL\Protocols\TLS 1.2\Server]
"DisabledByDefault"=dword:00000000

Altaro

Silver 164

Bücher

jarz Windows 10 klein
 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.