Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Bei einem Server mit Windows Server 2008 R2 verarbeitet in unregelmäßigen Abständen der DNS Server keine Weiterleitungen mehr. Nach einem Neustart des DNS Dienstes funktioniert dann wieder alles normal. In der Ereignisanzeige finde ich keine Einträge, die auf einen Fehler hinweisen.

Hier ein Script, das den DNS Dienst beendet und wieder neu startet. Ich starte das Script über die Aufgabenplanung jeden Tag zu einer bestimmten Uhrzeit. 

net stop "dns-server"
ping -n 11 127.0.0.1 > nul
net start "dns-server"

Altaro

Silver 164

Bücher

jarz Windows 10 klein
 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.