Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Folgende drei Möglichkeiten bieten sich im Schulnetz an:

  • KMS Aktivierung innerhalb der Schule: Eine KMS Installation ist ab 25 Windows Vista Clients oder 6 Windows Servern möglich.

  • MAK Aktivierung innerhalb der Schule

    Sollte die Schule die Aktivierungshürde von 25 Clients oder 6 Servern nicht erfüllen, oder Clients besitzen, die für die KMS Aktivierung nicht geeignet sind, so aktivieren sie ihre Vista clients mit MAK. Sollten Sie diese Art der Aktivierung wählen, so muss das VAMT Tool verwendet werden, um MAKs einfach zu installieren, verwalten und ein ständiges Herunterzählen der Aktivierungen zu verhindern.

Eine genaue Anleitung zu diesen beiden Möglichkeiten gibt es hier

Die dritte Möglichkeit ist eine zentrale Aktivierung:

  • KMS Aktivierung über das bm:ukk:

Zu diesem Zweck wurde im bm:ukk ein zentraler KMS für das MS-ACH Agreement eingerichtet.
Damit die Server und Client PCs in der Schule auf den KMS zugreifen können, muss zum zentralen KMS des bm:ukk von der Schule eine VPN Verbindung aufgebaut werden und ein Service Record im DNS Server der Schule eingetragen werden.
Detaillierte Step-by-Step Anleitungen für die Einrichtung der VPN Verbindung und DNS Konfiguration unter Windows und Linux finden Sie in dem Kasten unterhalb. Das Passwort Ihrer Schule für den Aufbau der VPN Verbindung zum KMS des bm:ukk finden Sie im Begleitschreiben zur 6. & 7. Semesterlieferung.

Eine genaue Anleitung zu dieser Möglichkeit gibt es hier

Altaro

Silver 164

Bücher

jarz Windows 10 klein
 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.