Windows Server 2012

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gruppenrichtlinieneinstellungen in Internet Explorer 10

Internet Explorer – Wartung, Austausch
Die Internet Explorer-Wartung (Internet Explorer Maintenance, IEM) ist nur für ältere Versionen von Windows verfügbar und konfiguriert eine Untergruppe von Einstellungen für Windows Internet Explorer in einer Umgebung, die die Gruppenrichtlinie verwendet. Administratoren, die die Internet Explorer-Wartungserweiterung im Gruppenrichtlinienobjekt-Editor nutzen, können eine Konfiguration von Internet Explorer als Bestandteil des Gruppenrichtlinienobjekts (Group Policy Object, GPO) festlegen.

Windows 8 mit Internet Explorer 10 ersetzt die Internet Explorer-Wartung durch ein widerstandsfähigeres Tool: die Gruppenrichtlinieneinstellungen. Außerdem können die Administratoren das Internet Explorer Administration Kit (IEAK) verwenden, um bestimmte Einstellungen zu konfigurieren.

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bei der Verwendung von Gruppenrichtlinien ist es manchmal gewünscht, dass bestimmte Richtlinien an ein bestimmtes Betriebssystem gekoppelt werden.

Dies lässt sich realtiv leicht durch WMI Filter in der GMPC erreichen.

Windows XP
select * from Win32_OperatingSystem WHERE Version LIKE "5.1%"

Windows 7
select * from Win32_OperatingSystem WHERE Version LIKE "6.1%" and ProductType = "1"

Windows 8
select * from Win32_OperatingSystem WHERE Version LIKE "6.2%" and ProductType = "1"

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Bei einem Upgrade von Windows Server 2008 R2 auf Windows Server 2012 wird die alte Windows Installation im Ordner "Windows.old". Normalerweise kann man alte Installationsdateien über die Datenträgerbereinigung entfernen.

Beim Windows Server 2012 muss die Datenträgerbereinigung erst aktiviert wird. Dazu muss das Feature "Desktopdarstellung" installiert werden.

Achtung: Neustart notwendig!

Feature_Desktopdarstellung

Nach einem Neustart steht die Desktopbereinigung zur Verfügung.

cleanmgr

vorherige_Windows_Version_loeschen

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Bei einem Windows Server 2012 wurde in der Ereignisanzeige der Fehler 2511 protokolliert.

Dieser Fehler weist auf eine händisch gelöschte Freigabe hin, die aber in der Registrierung noch vorhanden ist.

Lösung: unter HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Services\ LanmanServer\ Shares finden Sie alle erstellten Freigaben. Löschen Sie einfach die Einträge, die nicht mehr vorhanden sind.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Wer BGinfo unter Windows Server 2012 ausführen möchte, findet hier eine gute Anleitung.

Altaro

Silver 164

Bücher

jarz Windows 10 klein
 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.