Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Seit Windows Vista können auch unter Windows nativ Symlinks erstellt werden.

 

Syntax: mklink [[/d] | [/h] | [/j]] <Link> <Target>

 

/d – erzeugt einen Directory-Link (Standard ist eine File-Link)

/h – erzeugt einen Hard-Link

/j – erzeugt eine Directory-Junction

 

Tolle Beiträge zu diesem Thema:

http://www.elasticsky.de/2012/06/ntfs-hardlinks/

 

http://blog.icewolf.ch/archive/2011/04/28/ntfs-symbolic-link-hard-link-junction.aspx

 

http://gomhc.wordpress.com/2012/10/20/use-symbolic-links-to-sync-folders-outside-of-the-dropbox-folder/

 

 

 

 

Altaro

Silver 164

Bücher

jarz Windows 10 klein
 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.