Antivirus

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nun hat der CTB-Locker Trojaner auch an einer meiner Schulen zugeschlagen.

Ursache: im konkreten Fall öffnen eines Mail Anhangs durch einen Benutzer. Auf der Seite von f-secure  oder hier gibt es dazu Infos.

Virenprogramm: SCEP 2012 R2 (System Center Endpoint Protection) hat leider nicht 100% gegriffen und nur einen Teil gefunden.

Auswirkung: verschlüsselt Dateien unwiederbringlich

 

Abhilfe:

Virenprogramm einsetzen, das CTB-Locker rechtzeitig erkennt (HitmanPro, Malwarebytes, ..)

Auf Einzelplatzgeräten kann die Systemwiedeherstellung nun sehr nützlich sein

In Netzwerken erneutes Deployment der Geräte mit einem "sauberen" Image

Einspielen eines Backups, wenn Daten auf Netzlaufwerken berschlüsselt wurden ( Tauschverzeichnisse, ...)

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Kaspersky Internet Security blockiert die Ausführung von Teamviewer. Damit Teamviewer wieder funktioniert müssen in der Firewall von Kaspersky entsprechende Ausnahmen definiert werden.

Lösung: http://support.kaspersky.com/de/5701

 

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seit Mai 2013 ist eine neue Version des berüchtigten BKA-Trojaners im Umlauf. Auf dem Anti-Botnet Blog bekommt man sehr kompetente Hilfestellungen, um diesen Trojaner wieder los zu werden.

Kinderporno-Trojaner entfernen mit dem DE-Cleaner von Avira

HitmanPro (Special-Edition)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Microsoft "Tool zum Entfernen bösartiger Software" überprüft Computer, auf denen Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 2000 oder Windows Server 2003 ausgeführt wird, auf Infizierung durch spezifische, verbreitete Schadsoftware, einschließlich Blaster, Sasser und Mydoom, und hilft beim Entfernen von Infizierungen.

Microsoft gibt jeden zweiten Dienstag im Monat oder nach Bedarf bei Sicherheitsvorfällen eine aktuelle Version dieses Tools frei. Das Tool steht zur Verfügung unter: Microsoft Update , Windows Update und Microsoft Download Center .

Hinweis Die Version des Tools, die über Microsoft Update und Windows Update bereitgestellt wird, wird im Hintergrund ausgeführt und gibt eine Meldung aus, wenn eine Infizierung mit Schadsoftware erkannt wird. Wenn Sie das Tool häufiger als einmal pro Monat einsetzen möchten, verwenden Sie diese Version .

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was ist Windows Defender Offline?

Zum Verwenden von Windows Defender Offline müssen Sie diese vier einfachen Schritte befolgen:

  1. Laden Sie Windows Defender Offline herunter, und erstellen Sie eine CD, eine DVD oder ein USB-Flashlaufwerk.

  2. Starten Sie den PC mit den Windows Defender Offline-Medien neu.

  3. Überprüfen Sie den PC auf Schadsoftware und andere möglicherweise unerwünschte Software.

  4. Entfernen Sie alle Schadsoftware, die auf Ihrem PC gefunden wurde.

Download Defender für 32 bit

Download Defender für 64 bit

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Microsoft Safety Scanner ist ein kostenloses Sicherheitstool, das nach Bedarf Computerscans ausführt und Viren, Spyware und sonstige Schadsoftware entfernt. Es ist mit Ihrer bestehenden Antivirensoftware kompatibel.

Hinweis: Microsoft Safety Scanner läuft 10 Tage nach dem Download ab. Um erneut einen Scan mit den aktuellen Antischadsoftware-Definitionen auszuführen, laden Sie Microsoft Safety Scanner herunter, und führen Sie es erneut aus.

Download Microsoft Safety Scanner

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Aus dem Forefront Endpoint Protection Client 2010 wird der System Center Endpoint Protection Client 2012. Forefront Endpoint Protection wird komplett in System Center 2012 integriert und lässt sich als Serverrolle aktivieren.

Die Installationsdatei für den SCEP 2012 Client findet man auf dem Installationsmedium für SCCM 2012 unter SMSSETUP\CLIENT\SCEPInstall.exe (für x86 und x64). Die SCEPInstall.exe lässt sich natürlich auch script gesteuert installieren, sodass nicht unbedingt SCCM eingesetzt werden muss.

Silent SChalter wie bereits bei FEP 2010:

  • /s = silent setup.
  • /q = silent extraction of the setup files

Die FEP 2010 GPO Templates funktionieren auch für SCEP 2010!


 

Altaro

Silver 164

Bücher

jarz Windows 10 klein
 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.