Windows 10

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es gibt gibt wieder eine neue inoffizielle Build von Windows 10, die den Weg ins Netz gefunden hat.

Build Nummer 10056.

Näheres findet ihr auf der dem Deskmodder Blog.

Das Einbinden Sprachpaketes habe ich hier beschrieben.

Die Bugs in der Enterprise Version im Netzwerk sind leider alle noch da.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Windows Assessment and Deployment Kit (Windows ADK) ist eine Zusammenstellung von Tools, die Sie zum Personalisieren, Bewerten und Bereitstellen von Windows-Betriebssystemen auf neuen Computern verwenden können.

 

Download 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Beispiel von Windows 10 Build 10051 möchte ich zeigen, wie ein Sprachpaket in die WIM Datei offline integriert wird.

 

Wir brauchen dazu:

die install.wim Datei von Windows 10 Build 10051 (noch nicht offiziell erschienen, aber mit Hilfe von Google sollte es kein Problem sein)

das ADK für Windows 10 (hat Microsoft momentan gut versteckt :)

das Sprachpaket Deutsch (noch nicht offiziell erschienen, aber mit Hilfe von Google sollte es kein Problem sein)

Install Key: NKJFK-GPHP7-G8C3J-P6JXR-HQRJR

 

Folgende DISM Befehle müssen nun ausgeführt werden:

 

dism /mount-wim /wimfile:d:\Downloads\install.wim /index:1 /mountdir:d:\mount

Add language pack 01

 

Für alle weiteren Befehle muss DISM aus dem ADK verwendet werden.

 

dism /image:d:\mount /add-package /packagepath:d:\langpacks\de-de\lp.cab /ignorecheck

Add language pack 02

 

Add language pack 03

 

dism /unmount-wim /mountdir:d:\mount /commit

Add language pack 04

dism /cleanup-wim

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In der Build10041 Von Windows 10 Enterprise haben sich ein paar Bugs eingeschlichen.

  • Roaming Profiles funktionieren nicht mehr (gehen in der Build 9926 noch problemlos), es wird nur ein TEMP Profil geladen.
  • das Homelaufwerk des Benutzers wird mit dem Buchstaben Z gemountet, obwohl anders vorgegeben.
  • Die GPO "letzten Benutzer nicht anzeigen" greift nicht mehr
  • Wenn sich ein Domänenadmin anmeldet geht kein Start Menü und keine Search Bar.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

windows 10Zum Auftakt der WinHEC-Konferenz im chinesischen Shenzen hat Windows-Chef Terry Myerson die Katze aus dem Sack gelassen: Windows 10 geht im Sommer 2015 in 190 Ländern und 111 Sprachen an den Start. Wir gehen jetzt einfach mal davon aus, dass der deutschsprachige Raum auch mit dazu gehört.

Quelle

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die aktuellste Version des Microsoft Deployment Toolkit bringt einige Neuerungen. Neu ist die Unterstützung für Windows 10 Preview. Auch wurde nun die Task-Sequence-Engine von SCCM 2012 eingebaut.

Download

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
  • Beim Patchday blieb die FREAK-Sicherheitslücke unter Windows 10 offen, so dass der IE 11 unsicher bei TLS-verschlüsselten HTTPS-Verbindungen war. 
  • Microsoft hat nun das Update KB3046049 zum Schließen der FREAK-Lücke auch für Windows 10 nachgereicht.
  • Also unter Windows 10 einfach mal ein Update starten und nachsehen.

Altaro

Silver 164

Bücher

jarz Windows 10 klein
 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.