Office 365 für Bildungseinrichtungen

Office365 für Bildungseinrichtungen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

office 365In einem Beitrag auf dem hauseigenen Blog kündigte Microsoft an, die Möglichkeiten der Gratis-Nutzung für Schüler, Studenten und Lehrer nun weltweit anzubieten. Das Gratis-Paket umfasst die neusten Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Access und Publisher auf bis zu fünf PCs oder Macs und auf fünf Mobilgeräten wie Android-Tablets, iPads und Windows-Tablets. Ebenfalls mit dabei ist die Online-Variante von Office und ein Terabyte Online-Speicher bei OneDrive.

 

Das im letzten Jahr gestartete Programm, welches Schülern und Studenten kostenlosen Zugang zu Office 365 ermöglicht, ist nun weltweit verfügbar. Bisher war das Gratis-Angebot auf die USA begrenzt. Die Überprüfung, ob man teilnahmeberechtigt ist, funktioniert recht simpel: Besucht einfach diese Seite und gebt eine Mailadresse Eurer Schule bzw. Uni ein - dann erfahrt ihr, ob Eure Einrichtung von dem Angebot Gebrauch macht.

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Gerade wollte ich einen Artikel zu diesem Thema schreiben, das erhalte ich den Hinweis, dass auf ictschule.wordpress.com genau dieses Problem behandelt wird. Danke Chrisitian für den Artikel.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Azure Active Directory Synchronization Services or AAD Sync is the new synchronization service that will allow customers to do the following:

  • Synchronize multi-forest Active Directory environments without needing the full blown features of Forefront Identity Manager 2010 R2.
  • Advanced provisioning, mapping and filtering rules for objects and attributes, including support for syncing a very minimal set of user attributes (only 7!)
  • Configuring multiple on-premises Exchange organizations to map to a single AAD tenant

 

Download

 

Quelle: MSDN Microsoft

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die Powershell Erweiterungen für Windows Azure Active Directory sind  kostenlos bei Microsoft downloadbar. Damit diese aber funktionieren, muss auch "Microsoft Online Services Sign-In Assistant" installiert sein.

Download Microsoft Online Services Sign-In Assistant  

Download Windows Azure AD-Modul für Windows PowerShell (32-bit) 

Download Windows Azure AD-Modul für Windows PowerShell (64-bit) 

Verwalten von Windows Azure Active Directory mithilfe von Windows PowerShell

Weiterlesen: Office 365 Powershell installieren

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Quelle: http://blogs.office.com/2014/11/18/introducing-office-365-video/

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die folgende Vorgangsweise funktioniert nur, wenn die Benutzer nicht über die Active Directory Synchronisation (Dirsync) angelegt wurden.

 

Mit Office 365 über Windows PowerShell verbinden:

Connect-MsolService

 

  • Um das Ablaufen des Kennwort für einen bestimmten Benutzer abzuschalten, folgenden Befehl ausführen:

Set-MsolUser -UserPrincipalName <user ID> -PasswordNeverExpires $true

  • Um das Ablaufen des Kennwort für alle Benutzer abzuschalten, folgenden Befehl ausführen:

Get-MSOLUser | Set-MsolUser -PasswordNeverExpires $true

 

Möchte man überprüfen, für welche Benutzer das Ablaufen der Kennwörter ausgeschalten ist, folgenden Befehl ausführen:

 

Connect-MsolService

Get-MSOLUser | Select UserPrincipalName, PasswordNeverExpires

 

  • oder für einen bestimmten Benutzer
  • Get-MSOLUser -UserPrincipalName <user ID> | Select PasswordNeverExpires

 

Altaro

Silver 164

Bücher

jarz Windows 10 klein
 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.