Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Seit Office 2007 gibt es kein richtiges Slipstream dür Service Packs mehr. Die Daten werden einfach in den Update Ordner der DVD kopiert.

Folgende Schritte sind dafür notwendig:

  1. Service Pack 1 für Office 2010 downloaden und speichern. (im Beispiel D:\SP1)  Ich habe die Datei in SP1.exe umbenannt.
  2. Den Inhalt der Office 2010 DVD in einen Ordner z.B: "Office_2010_Daten" kopieren.
  3. Das SP1 entpacken (im Beispiel nach D:\SP1_Daten):

    D:\SP1\SP1.exe /extract:D:\SP1_Daten

  4. Den Inhalt des Ordners SP1_Daten nach "Office_2010_Daten" in den Ordner "UPDATE" kopieren.
  5. ISO erstellen

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.