Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ein wichtiger Hinweis: Microsoft empfiehlt, auf allen Plattformen die 32-Bit-Version der Office-Produkte zu installieren und nicht die 64-Bit-Version – selbst wenn das Betriebssystem mit 64 Bit läuft. Der Grund ist nicht, dass Office x64 noch nicht fehlerfrei ist, sondern eher, dass vieles, was “um Office herum” passiert, nicht damit klarkommt. Sehr anschaulich hat Daniel Melanchthon das beschrieben:

[.: Daniel Melanchthon :. : Welche Office 2010-Version soll ich nehmen: 32-bit oder 64-bit?]
http://blogs.technet.com/dmelanchthon/archive/2010/04/23/welche-office-2010-version-soll-ich-nehmen-32-bit-oder-64-bit.aspx

Office 2010 ist das erste Office-Paket, das es auch als 64-Bit-Fassung gibt.

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.