Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Man möchte  eine Remote Desktop Verbindung zu einem Computer herstellen und stellt fest, dass auf dem entfernten Computer diese nicht aktiviert ist. Sofern auf dem Remote Computer die Netzwerkregistrierung aktiv ist, lässt sich dies bequem per Registry erledigen:

  1. Regedit starten (Ausführen – regedit.exe)
  2. Datei – “Mit Netzwerkregistrierung verbinden”
  3. Nach [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server] wechseln
  4. Den Wert von fDenyTSConnections auf 0 setzen

Das Aktivieren ist auch über die Command Line möglich:

reg add "\\remote-ip\HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server" /v fDenyTSConnections /t REG_DWORD /d 0 /f

Und wenn jetzt noch der Remoteuser fehlt, dann kann man diesen auch über die Command Line hinzufügen:

PSEXEC \\Remote-IP cmd.exe

NET LOCALGROUP „Remotedesktopbenutzer“ „DOMÄNE\Username“ /ADD

 

 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.