Windows 8.1

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Sollten Sie zu den Windows 8.1 Benutzern gehören, die beim Herunterfahren von Windows 8.1 Probleme haben, dann hilft der von Microsoft bereitgestellte Hotfix.

Voraussetzungen: Windows 8.1 update 1

Hotfix

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Heute hatte ich auf einem Notebook folgenden Fehler Code beim Aufruf von Windows Update erhalten: 80072EFD.

 

Folgende Lösung hat bei mir geholfen: Windows Update troubleshooterWindows Update Troubleshooter.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die in Google Chrome Business integrierte Druckvorschau lässt sich über die ADMX Template für Google Chrome über GPO steuern. Drückt man im Chrome Browser die Tastenkombination STRG+P, dann öffnet sich die Chrome eigene Druckvorschau mit den Einstellungsmöglichkeiten. Um auf die systemeigene Druckvorschau zu gelangen müsste man STRG+SHIFT+P drücken.

Deshalb schalte ich diese Funktion ab.

 

Druckvorschau01

Druckvorschau02

Druckvorschau03

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

In einem Unternehmensnetzwerk ist die Möglichkeit eines Benutzerwechsels an Computern, an denen sich verschiedene Personen anmelden keine sinnvolle Sache.

Die Benutzerwechsel (Konto wechseln)Schaltfläche lässt sich über GPO ausblenden.

Benutzerwechsel01

Benutzerwechsel02

 

Vor dem Anwenden der GPO:

Benutzerwechsel03

 

Nach dem Anwenden der GPO

Benutzerwechsel04

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Update: 15.09.2014

Die untenstehende GPO deaktiviert leider nicht den Schnellstart. Aber ein GPP Eintrag in die Registry hilft.

HKLM\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Power\HiberbootEnabled

Wert: 1 = Schnellstart aktiviert

Wert: 0 = Schnellstart deaktiviert

 

Damit unter Windows 8/8.1 WOL funktioniert, ist es manchmal nötig, neben den richtigen BIOS Einstellungen, auch die Schnellstart Funktion zu deaktivieren.

In einem Netzwerk steuert man dies am besten über ein Script oder über GPO.

 

Kommandozeile: PowerCfg /H OFF

 

Gruppenrichtlinie:

schnellstart01

schnellstart02

 

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.