Office

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Terminfindung wird damit für Office 365 extrem vereinfacht. Statt Tools von Fremdanbietern wie eben Doodle nutzen zu müssen oder Terminabsprachen klassisch per Telefon oder Email zu besprechen, kann man das nun Dank des neuen Add-Ons ganz bequem direkt in Office.

Der Organisator des Termins muss sich in Office365 anmelden und das Office Add-On installieren, die Teilnehmer brauchen das Plugin nicht.

 

https://findtime.microsoft.com/#how

 

Für Outlook 2013 sieht das dann so aus:

 

FindTime 01

 

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Zum Reparieren der PST-Datei empfiehlt Microsoft die Fix it-Lösung zu verwenden.

 

 

Quelle: it-blooger.net

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Normaleweise lassen sich die Office Programme über den normalen Entfernungsprozess (Programme und Features anklicken) deinstallieren.

Sollte dies nicht möglich sein kann dafür ein FixIT Tool von Microsoft verwendet.

 

Download

 

Sollte dies auch nicht helfen dann geht es nur mehr über die manuelle Deinstallation.

 

Wenn Office mit dem Fix-it-Tool nicht vollständig auf Ihrem Computer deinstalliert werden konnte, haben Sie manuell folgende Möglichkeiten:

 

Quelle: http://support.office.com

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Download SW_DVD5_Office_Professional_Plus_2016_W32_English_KMS_MLF_X20-42865.iso from VLSC

Image am KMS Host Server mounten

administrative Kommandozeile öffnen

cscript kms_host.vbs ausführen

Volume Activation Tools starten, enter und KMS Key installieren.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Beim Deployment von Office 2016 gibt es einige Änderungen. Hier kurz zusammengefasst als Gedankenstütze.

 

Office 2016 Deployment Tool.

Mit Hilfe dieses Tools können Administratoren angepasste Office 2016 Installationen (Click-to-Run deployments) erstellen.

 

Office Deployment Tool herunterladen und entpacken.

 

Deployment Tool

 

 

Mit Hilfe des Deployment Tools kann auch eine vordefnierte Office Version von Microsoft heruntergeladen werden.

XML Datei für den Download erstellen.

Folgende Produkt IDs stehen zur Verfügung:

  • Product ID=”O365HomePremRetail” -> Office 365 Home
  • Product ID=”O365ProPlusRetail” -> Office 365
  • Product ID=”ProPlusRetail” -> ProPlus Version
  • Product ID=”ProjectProRetail” – Project
  • Product ID=”VisioProRetail” – Visio

 

Beispiel für eine Download.xml

 

download.xml

 

Befehl: setup.exe /download download.xml

 

 

 

Beispiel für eine anschließende angepasste Office 2016 Installation

 

configuration xml

 

Befehl: setup /configure configuration.xml

 

Nun kann man sich mit Hilfe eines Startup Scripts eine vollautomatische Office 2016 Installation basteln.

 

 

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das Office 2016 Deployment Tool ermöglicht Administratoren das Anpassen und Verwalten von Office 2016 Click-to-Run Verteilungen. Dieses Tool hilft Administratoren Installations-Quellen, Sprachvarianten und Konfigurationen zu verwalten.
Size: 1.8 MB
Download: English

 

Nach dem Download und Entpacken stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung

 

Deployment Tool

 

Reference for Click-to-Run configuration.xml file

 

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Eine unbeaufsichtigte Office 2013 Deinstallation habe ich für mich auf folgende Art gelöst:

 

Erstellen eines Startupscripts

 

@echo off

setlocal EnableDelayedExpansion

set src=\\share\Microsoft\Office_2013_x86

set proplus=PROPLUS set ProductName=Office15.PROPLUS

set/p _="<Configuration Product="%proplus%"><Display Level="none" CompletionNotice="no" SuppressModal="yes" AcceptEula="yes" /><Setting Id="SETUP_REBOOT" Value="Never" /></Configuration>" <nul > "%temp%\uninstall.xml"

 

if "%ProgramFiles(x86)%"=="" ( reg query HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\%ProductName% if %errorlevel%==0 "%src%\setup.exe" /uninstall %proplus% /config "%temp%\silent.xml"

goto exit )

 

reg query HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\%ProductName% if %errorlevel%==0 "%src%\setup.exe" /uninstall %proplus% /config "%temp%\silent.xml"

reg query HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\%ProductName%

if %errorlevel%==0 "%src%\setup.exe" /uninstall %proplus% /config "%temp%\uninstall.xml"

:exit

endlocal

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wie WinFuture.de von einer Quelle aus dem Umfeld von Microsoft erfuhr, die auch einen Screenshot einer Intranet-Site des Softwaregiganten vorlegen konnte, wird Office 2016 am 22. September 2015 offiziell auf den Markt kommen.

 

Quelle: Winfuture

Copyright © winxperts4all.com. All Rights Reserved.